Ordination Univ. Prof. Dr. Smola
 

   ORDINATION PRIVATKLINIK RAGNITZ

Anmeldung/Sekretariat
Operationen/Aufklärung
Kongress/Urlaub
Persönliche Daten CV
Brustkrebshilfe
www.onkonet.at
NewsWissen
Brustkrebshilfe Hotline
MedConsulting
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
Seite hinzufügen
 

   Med Univ Graz MUG

Vorlesungen
wiss. Publikationen
MammaAmbulanz
AG Mammachirurgie
MitarbeiterInnen
wiss.Projekte
PsychoOnkologie
Weltverband
International
Fotogalerie
Journal
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
no name yet
Seite hinzufügen

Wissenschaftliche Projekte / Scientific projects


2011: implementation of the first international trial at NRCMCH; reviewing of all medical protocols gyn & pediatric for MOH-Ministry of health Kazakhstan;
2010:  as coeditor of the international editorial of the russian journal of surgical oncology - oncosurgery - start up connection and network between russian, austrian & kasachian scientists

Fortbildung - advanced education -  für Ärzte


Mitentwicklung der european standards beim tastbarenBrustkarzinom (Eur J Surg Oncology) im Rahmen der ESSO-European Society of Surgical Oncology

Mitentwicklung der european standards beim nicht tastbaren Brustkarzinom (Eur J Surg Oncology) im Rahmen der ESSO-European Society of Surgical Oncology

Initiative und Herausgeberschaft des ACO-Bulletins - Österreichische Krebsstatistik, Fakten,Zahlen, Statistik (Auflage 25.000) im Jahre 1995

Initiative und Herausgeberschaft des ACO-Consensusberichtes für Brustkarzinom (Auflage 25.000) im Jahre 1993

Initiative und Herausgeberschaft des ACO-Consensusberichtes für Magenkarzinom (Auflage 25.000) im Jahre 1994

Initiative und Herausgeberschaft des ACO-Consensusberichtes für Dickdarmkarzinom (Colorektalkarzinom) (Auflage 25.000) im Jahre 1995

Herausgeberschaft des ACO-Manuals der Chirurgischen Krebstherapie, Springer-Verlag 1999 (Auflage 25.000)

Initiative neuer Nachsorgerichtlinien im Rahmen des ACO-Manuals 1999

Mitentwicklung der Ausbildungsrichtlinien für einen Brustspezialisten, im Rahmen der EUSOMA (pdf) und UEMS

ständige interdisziplinäre Konferenzen im Rahmen der klinischen Tätigkeit


Fortbildung über Funktionen  (Auszug)
Editorial member des European Journal of Surgical Oncology

Editorial member von The Annals of Cancer Research and Therapy

Editorial member von Oncosurgery - the russian journal for surgical oncology

Reviewer des Journals Cancer - Internet Version

PastPräsident und Past Executiv-Member der ACO - Arbeitsgemeinschaft für Chirurgische Onkologie der Österreichischen Gesellschaft für Chirurgie (www.aco.at)

Past-Executive-member der ESSO-European Society of Surgical Oncology (www.esso-surgeonline.be)

Honorary secretary and Executive-member der WFSOS-World Federation of Surgical Oncology Societies (www.wfsos.net)

Vicepresident und gleichzeitig president elect des Weltverbandes -  WFSOS


Forschung - Auszug 
Member der breast cancer cooperative group der EORTC-European Organisation of Research and Treatment of Cancer

Member der ACOSOG - Studiengruppe der American College of Surgeons

Member der ABCSG-Austrian Breast Cancer Study Group

Präsident der "brustkrebshilfe", Verein für Brustkrebsforschung

Initiative, Entwicklung und start up der österreichweiten Weichteilsarkomstudie CWSS-89, ACO-Kongress, Publikationen
Initiative der ACO-Sarkom - Gründung durch M.Smola 1987


Fortbildung - Aufklärung für Patienten
Aufklärung für Laien/PatientInnen über das Brustkarzinom - Brustkrebshilfe Buch - und alle anderen bösartigen Tumoren (www.onkonet.at)

Gründung des Vereins für "Brustkrebshilfe" (www.brustkrebshilfe.at)

Initiative, Mitentwicklung und Durchführung der österreichweiten Vorsorgekampagne Malignes Melanom -
"Sonne ohne Reue" 1988
, Fernsehen, Rundfunk, Zeitungen, Journale  als
Initiative der ACO-Melanom 1986 - 1988 (E.Scharnagl Graz, Waclawiczek Salzburg, Mandl Wien, Smola Graz)

Initiative, Entwicklung und Durchführung der österreichweiten Vorsorgekampagne Brustkarzinom 1993, Fernsehen, Rundfunk, Zeitungen, Journale




edit